Montag, 28.05.2018 05:09 Uhr

Ändern von personenbezogenen Kundendaten

Verantwortlicher Autor: Bianca Bell-Chambers Korschenbroich, 30.04.2018, 13:49 Uhr

Korschenbroich [ENA] Kommentar: Im Zuge der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die am 25. Mai 2018 in Kraft tritt, beschäftigt mich erneut die Frage, wie man mit einem Unternehmem umgeht, das sich weigert, personenbezogene Stammdaten ordnungsgemäss zu ändern. In meinem Beispiel geht es um den Namen des Kunden, der aufgrund technischer Probleme des Vertragspartners abgewandelt werden musste.   [Mehr...]

Info.